Hochzeitstrends 2016

Geheiratet wird seit eh und je. Jedoch von Jahr zu Jahr werden neue Hochzeitstrends kreiert. Die Designer lassen sich in Sachen Kleider, Deko und Hochzeitsfeier immer wieder etwas Neues einfallen.

Karten für Hochzeit

Gastgeschenke bei der Hochzeit – ein schöner Brauch

Gastgeschenke haben eine lange Tradition: Bereits zu Zeiten des Sonnenkönigs Ludwig XIV. war es üblich, fünf Mandeln in einer wertvollen Schachtel an die Gäste zu überreichen. Auch heute werden gezuckerte Mandeln noch häufig bei Hochzeiten verschenkt. Dazugekommen sind allerlei andere Kleinigkeiten, die Braut und Bräutigam als kleines Dankeschön bei der Feier überreichen.

Winterhochzeit

Hochzeit im Winter: So wird es warm

Eine Hochzeit im Winter kann traumhaft schön sein: Hochzeitsfotos in verschneiter Kulisse, gemütliche Stimmung am Veranstaltungsort und dann noch ein passendes, winterliches Dinner. Wir verraten Ihnen, wie weder Sie noch Ihre Gäste frieren und welche Vorteile so eine Hochzeit noch mit sich bringt.

Hochzeits Catering

Catering Hochzeit

Feste – ganz gleich zu welchem Anlass, lassen sich viel entspannter genießen, wenn man als Gastgeber auf professionelle Unterstützung zählen darf.

Traumkleid in 5 Schritten

Zum Traumkleid in 5 Schritten

Dieses Traumkleid verändert alles. Man sagt, es sei das wichtigste im Leben einer Frau. Und selbst, wenn man es nicht gar so dramatisch formulieren möchte, so ist die Wahl des Brautkleids doch von größter Bedeutung. Frauen tun alles, um das richtige zu finden. Und haben Angst, beim falschen zu landen. Fünf einfache Schritte, die Sie dem Traum Ihrer Träume näherbringen.

Auswahl der Hochzeitslocation

Die Auswahl der Hochzeitslocation will wohl überlegt sein und braucht einige Vorlaufzeit. Zunächst sollte sich das Brautpaar Gedanken darüber machen, in welchem Rahmen gefeiert werden soll.

50er Jahre Mode

50er Jahre Mode Brautkleider

Vergangenheit hat immer auch etwas Verklärendes, Nostalgisches und Sehnsuchtsvolles. Nicht, dass damals alles besser war, wie manchmal behauptet wird. Aber das Vergangene hat den Charme des Anderen, des Rätselhaften und manchmal sogar des Märchenhaften.