Lilly Brautklieder

Lilly Brautkleider

Lilly ist ein bekannter Brautmodenhersteller mit Firmensitz in Flensburg.
Das Sortiment ist riesig, bezahlbar und umfasst neben dem Brautmodensegment inklusive Schuhen und Accessoires auch Mode für den Bräutigam, für die Blumenkinder und die Hochzeitsgäste.

Aber auch klassische Abendmode, Kindermode und Kleidung für die Taufe sowie für die Kommunion wird angeboten.
Die Brautmodenkollektion 2014 ist wieder sehr vielseitig und originell:
Das Motto der diesjährigen Kollektion lautet „Ballroom Barock“ – Geheimnisvolle barocke Elemente treffen auf Rock’n’Roll-Glamour.
Hochgeschlossene Kleider und lange Ärmel aus transparenter Spitze mit aufregenden, sehr femininen Silhouetten mit schlanker Taille und betonten Hüften bringen einen Hauch der eleganten Mode längst vergangener Zeiten mit sich.
Verhüllende Spitzenjäckchen, Schleier und stilvoller Kopfschmuck sorgen zusätzlich für eine geheimnisvolle Aura.
Klassisch wirkende Prinzessinnenkleider werden durch farbige Elemente wie Gürtel aufgelockert und erhalten so einen modernen Anstrich.
Die verschiedenen Modelle sind teils schlichter mit Wasserfallausschnitt, schmalen Bindebändern und Gürteln, teils sehr opulent mit viel Tüll, Satin und kunstvoll gearbeiteten Applikationen.
Durch raffinierte Knotentechniken und verspielte Blüten, griechische Elemente und ungewöhnliche Ausschnitte entstehen individuelle, spannende Kleider für jede Figur und jeden Typ.Die Kollektion „Pure White“ umfasst ausschließlich reinweiße Brautkleider. Die Modelle sind recht klassisch gehalten und sorgen für eine Hochzeit wie im Märchen.In der Serie „Passions“ finden sich 2014 mehrere cremefarbene Träume aus Tüll und Satin mit verschiedenen Silhouetten; von der klassischen A-Linie in mehreren Variationen, teils raffiniert gerafft, bis hin zu aufwändig bestickten Kreationen aus Tüll und eleganten One-Shoulder-Modellen ist für jeden Geschmack etwas dabei.Die „Diamonds“-Kollektion schließlich überrascht mit einer großen Auswahl kurz geschnittener, moderner Corsagen- und Trägerkleider.

Bei den Accessoires besteht die Möglichkeit, aus einer Auswahl an Brautgürteln das Traumkleid zu individualisieren; es gibt Schleier, Boleros und Stolen, Haarnetze, Haarschmuck mit Blüten, Perlen und Steinen, Handschuhe, Dessous und Strumpfbänder, Schuhe und eine riesige Auswahl an Schmuck.
Auch die passende Handtasche und Zubehör wie z. B. Ringkissen oder weiße Regenschirme können in den Filialen ausgewählt werden.

Die Herrenmode ist passend zur Brautkollektion sehr klassisch und stilvoll; es gibt neben eleganten schwarzen Kombinationen auch Modelle in Braun, Dunkelblau sowie Grau.

Spezielle Lilly-Fachgeschäfte gibt es in Berlin, Hamburg, Flensburg, Bremen, Hannover, Düsseldorf, Essen, Köln, Frankfurt, Stuttgart, München und Nürnberg.
Darüber hinaus bieten bundesweit auch mehrere Fachgeschäfte für Brautmoden Teile des Lilly-Sortiments an.

Auch in Österreich, der Schweiz, Finnland, auf den Färöern, in Grönland, den Niederlanden, Irland, Italien, Rumänien und Ungarn gibt es Fachhändler, die Lilly in ihrem Sortiment führen.

Eine Terminvereinbarung für die Lilly-Fachgeschäfte ist auch online möglich: http://www.lilly.de/