Brautmode von Fancy New York

Das amerikanische Brautmodenlabel Fancy New York wurde im Jahre 2008 von den Brüdern Gregory Nato und Stephen Nato in New York gegründet und hat sich mittlerweile auch außerhalb New Yorks im Bereich des innovativen Brautmodendesigns einen Namen gemacht.Das Label Fancy New York
Der kreative Kopf hinter dem Label Fancy New York ist Gregory Nato, der seine Ausbildung zum Designer am bekannten Fashion Institute of Technology absolviert und Arbeitserfahrungen in London, Italien und New York, unter anderem bei Victoria’s Secret gesammelt hat. Fancy New York wird von ihm als ein vom Vintage-Look inspiriertes Brautmodenunternehmen beschrieben, dessen Kreationen einen modischen, aber dennoch nostalgischen Charme versprühen. Die Hochzeits-Mode wird in über zwanzig Geschäften in den USA und auch in einigen europäischen Ländern angeboten.
Neben Kleidern und mehrteiligen Kostümen führt Fancy New York auch Brautschuhe.
Ihren Anspruch traditionelle Handwerkskünste bei modernen Kleidern einzusetzen werden die Designer von Fancy New York ebenso gerecht, wie dem Wunsch, dass die Braut auch nach der Hochzeit noch Freude an ihrem Kleid haben soll: In ihrem Showroom am Broadway bieten sie die Möglichkeit an, dass Kleid nach der Hochzeit umzufärben und zu einem traumhaften Abendkleid umzuändern.

Fancy New York

Die Brautmode von Fancy New York
Fancy New York ist bekannt für interessante Materialkombinationen wie etwa Cashmere und Satin und immer wieder neue, unübliche Schnitte und Muster:
Typisch sind etwa die wunderschönen Zweiteiler, bestehend aus bezaubernden Röcken aus Seidenwolle, Brokat und Satin, verziert mit funkelnden Pailletten die mit Cashmere Sweatern, Blusen aus Seidencharmeuse und Blazern aus Seidentaffeta kombiniert werden.
Die Auswahl bei Fancy New York an dieser mehrteiligen Brautmode ist groß und perfekt für eine Braut, die als Fashionista, die sie nun mal ist auch ihren ganz besonderen Tag begehen will, fernab von tradierten Brautmodenmustern.
Gerne werden die Röcke kurz oder knöchellang gehalten. Gregory Nato argumentiert, dass eine Frau, die ein kleines Vermögen für ihre Brautschuhe ausgibt, diese auch gerne herzeigen möchte. Für alle Frauen, die Schuhe als wichtigen Bestandteil ihres Outfits sehen, sind die knie- oder knöchellangen Rocksäume von Fancy New York natürlich ideal, um ihre Schätze ins rechte Licht zu rücken.
Als Verzierungen werden häufig Gürtel, Spitzenverzierungen, Perlen und Blütenapplikationen, aber auch farbliche Einsätze verwendet.
Von extravaganten Ballonkleidern mit großen Schleifenverzierungen im Taillenbereich und farbigen Gürteln bis hin zu unkomplizierten Modellen wie dem einfachen Brautkleid aus Seidenjersey im Tanktopstyle oder einem Häkelkleid mit individuell einfärbbarer Schärpe bietet Fancy New York mit seinen Brautmodenkollektionen wirklich für jeden Geschmack und jede Figur etwas und ist auch ideal für eine Winterhochzeit.

Brautkleid New York

Braut Mode

 

 

 

 

Brautkleider kaufen

Brautmode kaufen

Online Shop Brautkleid

Kleide Hochzeit

Heiraten