Bräutigam Mode

Bräutigam
Schlagwörter:

Der Anzug, der zu Ihnen passt – Shopping ist im allgemeinen eine Frauendomäne — kein Weg ist zu weit, um an das perfekte Paar Schuhe zu kommen und keine Anstrengung zu groß, um das gewünschte Schnäppchen zu erhaschen.

Auch als Braut scheuen Frauen nichts, um ihren Traum vom Brautkleid zu verwirklichen. Da kann es schon mal vorkommen, dass der Bräutigam etwas in den Hintergrund gerät. Das ist schade, denn erst sein gelungenes Outfit rundet das Bild vom perfekten Brautpaar ab.

Damit Sie den richtigen Anzug auch finden, haben wir für Sie einige Tipps zusammengestellt. Zuerst einmal stellt sich die Frage, wo Sie auf die Suche gehen. Es kommt sicher nur ein richtiges Fachgeschäft in Frage, denn Ihren Wunschanzug finden Sie wahrscheinlich nicht im Standardsortiment. In einem Herrenausstatter oder einem Hochzeitsmodengeschäft, welches auch Bräutigam-Mode führt, werden Sie ausführlich und kompetent beraten und können aus einem großen Angebot an Anzügen und den dazu passenden Accessoires wählen.

Der zweite Punkt den Sie klären sollten ist, wen nehmen Sie auf Ihre Shoppingtour als Berater mit? Viele Männer werden da wahrscheinlich zuerst an ihre Zukünftige denken. Noch besser ist es allerdings, wenn Sie stattdessen ein guter Freund, Ihr Trauzeuge oder eine gemeinsame Freundin begleitet.

So überraschen Sie Ihren Schatz am Hochzeitstag mit einem schmucken Aussehen.
Männern, die es auch im Arbeitsalltag gewohnt sind, einen Anzug zu tragen, fällt die Wahl sicherlich leichter. Sie wissen bereits, was sie bevorzugen und sind es gewöhnt selbst zu entscheiden, was sie tragen möchten. Alle anderen sollten sich von der Fachkraft umfassend beraten lassen und sich vertrauensvoll in ihre Hände begeben. Sie wird erkennen, welcher Stil und welcher Schnitt zu Ihnen passt.

Probieren Sie maximal 5 Anzüge an und wählen Sie einen, in dem Sie sich gut gekleidet und rundum wohl fühlen. Einen weiteren wichtigen Punkt gilt es beim Anzugkauf noch zu beachten: Ihr Outfit muss mit dem der Braut harmonieren. Das bedeutet, die Farbe und auch der Stil des Anzuges muss zum Brautkleid passen. Wenn Sie im selben Geschäft einkaufen wie Ihre Partnerin, ist das nicht schwer zu realisieren. Denn die Verkäuferin wird sicherlich wissen, was Ihre Liebste gewählt hat und trifft danach die entsprechende Vorauswahl für Sie.

Sollten Sie ein anderes Fachgeschäft wählen, nehmen Sie doch einfach eine kleine Stoffprobe vom Brautkleid mit — das macht die Farbauswahl leichter